Wüsthoff, Klaus: Kuscheltierkonzert
für großes Orchester und Erzähler/in (Neufassung 2006)

Besetzung

3 Fl., (3. auch Picc.), 2 Ob., 1 Engl.Horn., 2 Klar.in B, 1 Bassklar., 2 Fg., 1 Kfg.
4 Hö.in F, 3 Trp. in B, 3 Pos.(3. Basspos.) Pk. Schlgzg. (1-2) Streichquintett

Klavierauszug mit Erzähler - Textbuch
Demonstrations-CD
Große Dirigierpartitur DIN A3, kleine Studienpartitur DIN A4.

Spieldauer ca. 40 Minuten

Formal handelt es sich um eine Suite in 9 Sätzen mit Ouvertüre, Vor- und Nachspiel sowie Themenwiederholung im Finale. Die Geschichte kann als selbst erlebt, alternativ auch als Erlebnisbericht erzählt werden. Erzähler/in kann auch ein Kind sein, z.B. ein Mädchen im "Pferdealter".

Falls mit den Instrumenten Themen oder Motive vorgestellt werden sollen, kann

eine Liste mit zu zitierenden Takten angefordert werden

Ansichts- und Aufführungsmaterial ISMN 013-80262-3 beim Musikverlag

Ries & Erler

Wandalenallee 8, D-14052 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 / 825 10 49
Telefax: +49 (0) 30 / 825 97 21
E-Mail: verlag@rieserler.de
Internet: http://www.rieserler.de
Hier Hörbeispiele aus der Demonstrations - CD (Erzähler: Wolfgang Unterzaucher)

(Die Orchester-Untermalungen im Vorspiel und Nachspiel sind auf der Demo-CD vom Klavier angedeutet)

Ouvertüre - Vorspiel - Der BärDer Fuchs - Das Eichhörnchen - Die Schildkröte -Die Robbe und der Pinguin - Der PapageiDas Pferd - Der Hase- Der Elefant -

Nachspiel - Coda Stretta

zurück

Update 03.05.2007